Skip to content Skip to sidebar Skip to footer

Laden Sie VLC für Android Kostenlos Herunter

Laden Sie VLC für Android kostenlos herunter - VLC Media Player ist ein Softwareplayer für verschiedene Multimediadateien, sowohl Video als auch Audio in verschiedenen Formaten wie MPEG, DivX, Ogg und anderen. Der VLC Media Player kann auch zum Abspielen von DVDs, VCDs oder CDs verwendet werden.

VLC Media Player ist eine Software zum Abspielen verschiedener Multimediadateien, sowohl Video als auch Audio, in verschiedenen Formaten wie MPEG, DivX, Ogg und anderen.

Laden Sie VLC Laden Sie VLC für Android Kostenlos Herunterfür Android Kostenlos Herunter


Was ist VLC für Android?

VLC – ein kostenloser und plattformübergreifender Open-Source-Multimedia-Player, der vom VideoLAN-Projekt entwickelt wurde – basiert auf der Fähigkeit des Benutzers, jede Art von Videodatei überall abzuspielen, unabhängig von Gerät oder Bildschirmgröße.


VLC-Funktionen


1. Kann zu Chromecast streamen

Wenn Sie einen Chromecast haben, unterstützt VLC jetzt das Streamen zu einem Chromecast – sogar zum Abspielen von Videos, deren Formate nicht nativ unterstützt werden.

Wenn Sie also einen Chromecast an einen Fernseher angeschlossen haben, können Sie Video oder Audio direkt von Ihrem PC / Laptop / Smartphone auf den Fernseher streamen.

Um darauf zuzugreifen, müssen Sie nur zu Wiedergabe > Renderer > gehen und den verfügbaren Chromecast auswählen


2. Wiedergabe von 4K und 8K (Hardwarebeschleunigt)

Standardmäßig aktiviert VLC 3.0 die Hardware-Decodierung, sodass 4K- und 8K-Videos nahtlos auf allen Geräten wiedergegeben werden können.


3. Ist eine LTS-Version

LTS steht für Long Term Support, was bedeutet, dass VLC 3.0 eine Version ist, die für ihre Sicherheit und Stabilität langfristig weiter aktualisiert wird – während verschiedene neue Funktionen direkt auf VLC 4.0 gelenkt werden.

Auf diese Weise können Sie Stabilität und Ausgereiftheit sowie minimale Fehler aufgrund der Hinzufügung neuer Funktionen in VLC 3.x erwarten.


4. Lokales Netzwerk und NAS unterstützen

Wenn Sie verschiedene Videos und Audios in einem lokalen Netzwerk oder NAS speichern, können Sie diese jetzt direkt in VLC 3.0 durchsuchen und abspielen.


5. Unterstützt 360-Grad-Video und 3D-Audio

Derzeit sind 360-Grad-Videos ein Trend, und Sie können VLC 3.0 verwenden, um 360-Grad-Videos und 3D-Audio abzuspielen.


6. Unterstützt adaptives Streaming

VLC 3.0 unterstützt eine neue Videokomprimierung für das Streaming mit einer Technologie namens Dynamic Adaptive Streaming over HTTP (DASH). Mit dieser Unterstützung können Sie Videos reibungsloser streamen, mit minimaler Pufferung und effizienterer Nutzung der Bandbreite.


Weitere neue Funktionen

  • Zusätzlich zu den 5 coolen Funktionen oben hat VLC 3.0 auch einige andere neue Funktionen hinzugefügt, wie zum Beispiel:
  • Unterstützt 10 Bit und HDR
  • Kann Blu-Ray Java-Menü abspielen: BD-J
  • Kann HD DVD .evo .-Dateien abspielen
  • Für diejenigen unter Ihnen, die den VLC Media Player verwenden, aktualisieren Sie bitte sofort auf VLC 3.0 oder laden Sie es einfach von der offiziellen Seite hier herunter.


VLC herunterladen